full screen background image
Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
liebe Mitglieder des DJK Steinberg, verehrte Gäste.
 
Der Sportverein DJK SV Steinberg am See .e.V. feiert in diesem Jahr sein 50.jähriges Bestehen. Zu diesem ehrenvollen Jubiläum gratuliere ich dem Verein, seiner Vorstandschaft und allen Mitgliedern aufs Herzlichste. In der heutigen Zeit voller Veränderungen und Orientierungsproblemen ist der Verein ein wichtiger Garant für Kameradschaft und Geselligkeit. Unsere Aufgabe als DJK ist es dabei, den gesamten Menschen zu erfassen und ihn für seine Aufgaben in Familie, Beruf, Staat und Kirche zu befähigen.
Dank gebührt allen verantwortlichen Frauen und Männern, die die vielfältigen Aufgaben des DJKVereins sehen, sie mit großem Idealismus und persönlichem Einsatz in die Praxis umsetzen. Mein besonderer Dank gilt dem 1. Vorsitzenden Bernd Hasselfeldt mit seinem Festleiter Martin Stadler für die Organisation des Festwochenendes.
 
Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ allen Verantwortlichen, die den Verein in seiner jetzt 50 jährigen Geschichte umsichtig geleitet haben, allen
Trainern und Übungsleitern, die für die sportlichen Erfolge verantwortlich zeichnen allen Sportlerinnen und Sportlern sowie allen denen, die sich in den vergangenen 50 Jahren uneigennützig in den Dienst der DJK gestellt haben.
 
Ich wünsche dem Verein weiterhin Blühen und Gedeihen sowie viel Erfolg und Gottes Segen für die Zukunft. Allen Gästen wünsche ich
frohe und unvergessliche Stunden bei Eurem Jubiläum.
 
Graf v.u.z. Lerchenfeld, MdB
Diözesanvorsitzender der DJK &
Schirmherr unseres Jubiläums

Liebe Sportfreunde, sehr geehrte Festgäste,
 
als Landrat heiße ich Sie alle herzlich willkommen beim Gründungsfest der DJK Steinberg am See und wünsche Ihnen schöne, unterhaltsame Stunden bei uns. Ein Verein, der 50 Jahre bewegte Geschichte, großartige Erfolge und zerplatzte sportliche Träume erlebt hat, der aber zu jeder Zeit auf einen unerschütterlichen Gemeinschaftsgeist bauen konnte, darf mit gutem Grund und jedem Recht dieses Jubiläum feiern. Ich gratuliere dem größten Verein im Gemeindegebiet von Steinberg am See ganz herzlich und blicke mit großem Respekt auf die Erfolgsgeschichte der DJK.
In unserem Landkreis gibt es eine Reihe von Vereinen, die dem Verband der Deutschen Jugendkraft angehören und sich mit 500.000 Mitgliedern in 1.100 Vereinen zu den christlichen Wurzeln und Werten ihres Sportes bekennen. Einer der aktivsten davon ist ohne Zweifel die DJK Steinberg am See. Und das weit über den Sport hinaus. Auch mit den vielfältigen gesellschaftlichen Aktivitäten ist die DJK heute nicht mehr aus dem Gemeindeleben wegzudenken. Das ist alles
andere als eine Selbstverständlichkeit und verdient unsere Anerkennung und unseren Dank.
 
Danken möchte ich auch allen ehemaligen und verstorbenen Vorstandsmitgliedern, die im vergangenen halben Jahrhundert die Geschicke des Vereins, seiner Abteilungen und Mannschaften bestimmt haben und bei einem solchen Jubiläum in der Erinnerung vieler wieder lebendig werden. Denn auch das ist eine schöne Wirkung eines Jubiläums, dass der Zusammenhalt für die Zukunft durch die gemeinsame Vergangenheit gestärkt wird.
 
Deshalb habe ich auch keine Zweifel, dass die DJK Steinberg am See auch Zukunft zu den sportlichen und gesellschaftlichen Aktivposten in der Gemeinde und im Landkreis zählen wird. So wie der Verein mit vielen helfenden Händen das Gründungsfest bewältigt, so wird er auch die nächsten 50 Jahre Vereinsgeschichte anpacken. Dafür, wie für das Festwochenende, wünsche ich der DJK Steinberg am See alles Gute und viel Erfolg.
 
Mit sportlichem Gruß
Thomas Ebeling
Landrat

Liebe Gäste! Liebe DJK`ler!
Liebe Steinbergerinnen und Steinberger!
 
Unserem DJK Sportverein gratuliere ich recht herzlich zum 50.jährigen Jubiläum. Im Namen der Gemeinde Steinberg am See darf ich alle Gäste recht herzlich in Steinberg am See willkommen heißen!
 
Da ich selber im Festausschuss mit tätig sein darf, konnte ich die intensive Arbeit zur Vorbereitung des Festes miterleben. Martin Stadler mit seinem Festausschuss und Bernd Hasselfeldt mit seiner Vorstandscrew haben intensiv gearbeitet damit ein würdiges Jubiläum gefeiert werden wird.
 
Ich wünsche allen Veranstaltungen die rund um das Jubiläum stattfinden viel Erfolg und als Höhepunkt ein tolles FestWochenende! Sicherlich werden auch alle Steinbergerinnen und Steinberger und alle Vereinsorganisationen unserer Dorfgemeinschaft mit zum Erfolg beitragen. Allen Sparten unserer DJK mit all ihren vielen ehrenamtlich tätigen Männern und Frauen bei Fußball – Tischtennis – Gymnastik – Ski und Bergwandern Tennis und Kegeln, danke ich für die geleistete Arbeit in den vergangenen 50ig Jahren!
 
Ich bin überzeugt, dass „unser Jubiläum“ einen weiteren Kick für erfolgreiche kommende Jahre geben wird! Ich bedanke mich bei allen die zum gelingen dieses Jubiläums beigetragen haben.
 
Allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt und uns allen viel Spaß bei der DJK!
 
Mit sportlichem Gruß
Harald Bemmerl
1. Bürgermeister

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
meine sehr geehrten Festgäste.
 
50 Jahre DJK SV Steinberg e.V., dieser runde Vereinsgeburtstag ist der passende Anlass ein großes Fest zu feiern. Als Vorsitzender des Vereins ist es mir eine besondere Ehre, den Patenverein TV Wackersdorf e.V. , alle Gäste, Freunde und Mitglieder der DJK Steinberg e.V. zu diesem Jubiläum recht herzlich willkommen zu heißen.
 
Am 30. Mai 1964 wurde auf Initiative von Pfarrer Michael Gschwendtner und einigen sportbegeisterten Steinbergern der Sportverein Steinberg gegründet. Damals als reiner Fußball und Tischtennissportverein. Dies war bestimmt kein einfaches Vorhaben, ohne Spielfeld und Sporthalle, ohne Vereinsheim, aber dafür mit Kameradschaft, Fleiß und Ausdauer.
 
Im Laufe der Jahre hat sich der Sportverein mit seinen über 800 Mitgliedern zum größten Verein in unserem Dorf entwickelt. Hinzu kamen die Abteilungen Gymnastik, Kegeln, Ski& Bergwandern und Tennis. Neben dem Spitzensport und dem Breitensport liegt uns vor allen die Jugendarbeit am Herzen. Es ist unser Ziel Jugendliche für den Sport zu begeistern und ihnen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung anzubieten.
 
Ein besonderer Dank gebührt an dieser Stelle allen Trainern, Jugendleitern und Jugendbetreuern der DJK SV Steinberg e.V. für die jährlichen Trainings und Übungsstunden. Ich danke auch allen Mitgliedern und Gönnern sowie der Gemeinde Steinberg am See für Ihr großes Engagement und hoffe, dass sie darin nicht nachlassen. Ich möchte Sie alle einladen mit uns den 50. Geburtstag unseres Sportvereins vom 12. bis 14. September 2014 im Festzelt am Festplatz zu feiern. Der Jubiläumsveranstaltung wünsche ich einen guten Verlauf, den Sportlern viel Erfolg und allen Gästen und Mitgliedern bei unserem Feste viele heitere und angenehme Stunden.
 
Mit sportlichen Grüßen
Bernd Hasselfeldt
1. Vorsitzender

Sehr verehrte Festgäste,
liebe Steinbergerinnen und Steinberger,
 
zum 50jährigen Vereinsjubiläum darf ich der DJK Steinberg am See, deren geistlicher Beirat ich seit acht Jahren bin, von Herzen gratulieren. 50 Jahre oft harte Arbeit für unsere sportbegeisterte Bevölkerung in unserer Gemeinde hinterlassen Spuren. Dahinter stehen für diese lange Zeit viele Männer und Frauen, die einen Großteil ihrer Freizeit dem Sport gewidmet haben. Mein besonderer Dank gilt auch meinem Vorgänger, Pfr. Michael Geschwendter, der mit Rat und Tat unsere DJK unterstützt hat. 
 
Das 50 jährige Jubiläum unseres Sportvereines ist daher auch Anlass, sich dankbar Ihrer Gründungsmitglieder zu erinnern und allen zu danken, die unserer DJK Steinberg am See stets hilfreich zur Seite standen und stehen. Besonders danke ich dem Verein, dass er auf dem Katholikentag in Regensburg präsent war und auch seine Wurzel des Glaubens nicht vergisst.
 
Der Vorstandschaft, allen Mitgliedern und den Gästen beim kommenden Fest im September 2014 wünsche ich Gottes Segen und ein erfolgreiches Gelingen.
 
Pfarrer Andreas Ullrich, BGR
geistlicher Beirat

Liebe Sportfreunde in Steinberg,
sehr verehrte Festgäste,
 
die DJK SV Steinberg e.V. feiert vom 12. bis 14. September 2014 ihr 50jähriges Gründungsjubiläum. Dazu darf ich Euch als Festleiter ein herzliches „Grüß Gott“ sagen und euch in unserem schönen Steinberg am See willkommen heißen. Ein besonderer Gruß geht an alle Ehrengäste sowie an unseren Patenverein, dem Turnverein „GlückAuf“ Wackersdorf 1912 e.V.
50 Jahre DJK Steinberg, das sind 50 Jahre Erfolge und Misserfolge, 50 Jahre persönlicher und ehrenamtlicher Einsatz vieler zahlreicher Frauen und Männer für die Gemeinschaft. 50 Jahre DJK Steinberg sind aber auch Grund genug, gebührend zu feiern. Mein besonderer Dank gilt Herrn Philipp Graf von und zu Lerchenfeld, dass er die Schirmherrschaft für unser Fest übernommen hat sowie dem Festausschuss und allen Helfern und Gönnern, die in irgendeiner
Weise zum Gelingen dieses Festes ihren Beitrag geleistet haben. 
 
Ich wünsche allen Festgästen schöne, unvergessliche Stunden bei uns in Steinberg am See und hoffe, Sie nehmen viele gute Erinnerungen mit nach Hause.
 
Martin Stadler
Festleiter

Liebe DJKler,
die Tennisabteilung,
 
die in diesem Jahr auch ihren 30. Geburtstag feiert, wünscht dem Hauptverein zu seinem 50jährigen Jubiläum eine erfolgreiche und glückliche Zukunft, alles erdenklich Gute und Gottes Segen weiterhin. Möge es auch fortan in allen Abteilungen Frauen, Männer und Jugendliche geben, die mit viel Idealismus, Geschick und Weitsicht das Erreichte der letzen 50 Jahre fortsetzen und bewahren.
Ganz schön alt geworden dabei aber unglaublich jung geblieben: Wer möchte das nicht gern von sich behaupten. Sie kann es, die 50jährige DJK Steinberg, der ich zu ihrem großartigen Geburtstag herzlich gratuliere. 50 Jahre Vereinsleben sind in erster Linie 50 Jahre freiwillige, ehrenamtliche Arbeit für den Verein. Ohne die vielen Opfer an Zeit und Geld, ohne die Arbeit von Vorstand und freiwilligen Helferinnen und Helfern hätte auch die DJK ihre sportlichen und Gesellschaftlichen Erfolge nie und nimmer erzielen können. 30 Jahre Geschichte liegen aber ebenso hinter der Tennisabteilung und mit Freude dürfen wir zurückblicken und stolz sein, was in dieser Zeit geschaffen und erreicht wurde. Man erinnert sich an die Anfänge, als alles begann.1984 gründeten einige Idealisten die Tennissparte. Seitdem sind 30 Jahre vergangen und es wurden alle Höhen und Tiefen, Aufund Abstiege bestens gemeistert. Heute sind viele DJKler auch gleichzeitig Mitglied der Tennisabteilung. Diese verstand es immer wieder ihre Mitglieder zu mobilisieren und die Freude amTennisspielen, mit vier bestens gepflegten Tennisplätzen, zu erhalten. Der dabei gezeigte Gemeinschaftssinn ist sicherlich beispielgebend für den gesamten Hauptverein, welcher sich zu jeder Zeit auf seine Tennissportler verlassen konnte. Dieser wird uns sicher auch weiterhin nach Kräften unterstützen.
 
Allen Mitgliedern, Sportlerinnen und Sportler, Freunden und Gönnern, die in den 30 Jahren durch Fleiß, durch sportliches Engagement und durch ihren aktiven, ehrenamtlichen Einsatz am Abteilungsleben teilgenommen haben, sei an dieser Stelle ein ganz herzlicher Dank ausgesprochen. Wir können stolz auf das Erreichte sein.
 
Als Abteilungsleiter Tennis wünsche ich allen Steinbergerinnen und Steinbergern schöne Jubiläumsfeiern, beim Hauptverein und bei uns, mit bleibenden Erinnerungen, mit viel gewonnener Kraft und Motivation für das Meistern der Aufgaben in der Zukunft.
 
Johann Scharf
Abteilungsleiter Tennis

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder der DJK Steinberg am See,
 
im Namen des Turnvereins „Glückauf“ Wackersdorf und auch persönlich gratuliere ich dem Verein, seiner Vorstandschaft und allen Mitgliedern zu diesem Jubiläum.
 
Als Patenverein haben wir unser Patenkind in den zurückliegenden Jahren der Vereinsgeschichte begleitet, ohne aktiv als Pate in Erscheinung treten zu müssen. Der Verein hat sich kontinuierlich in den Sportarten und in den Mitgliederzahlen entwickelt. Mittlerweile gibt es auch in zwei Sportarten eine gut nachbarschaftliche Zusammenarbeit der beiden Vereine zum Wohle der Mitglieder und zur Aufrechterhaltung des Sports.
 
50 Jahre Vereinsgeschichte ist ein Grund zum feiern und zum danken. Der Dank gilt allen, die in diesen Jahren Verantwortung in der Vereinsführung und in der Durchführung des Sportbetriebes übernommen haben und auch weiterhin übernehmen werden. Es wird auch in den folgenden Jahren Herausforderungen für den Verein geben. Diese sollten aber kein Hindernis für die bewährte und erfolgreiche Vereinsarbeit bedeuten. Unter dem Motto „Das Ziel ist der Weg“ können die nächsten 25 Jahre der Vereinsgeschichte angegangen werden.
 
Allen Verantwortlichen in der Organisation und Durchführung der Jubiläumsfeier sagen wir Danke und wünschen dem Fest ein gutes Gelingen. Unserem Patenkind DJK Steinberg am See wünschen wir für die Zukunft weiterhin alles Gute und viele sportliche Erfolge.
 
Gerhard Eilers
1.Vorsitzender

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportfreunde,
 
zum 50jährigen Jubiläum der DJK Steinberg und zum 30 jährigen Jubiläum der Sparte Tennis, meine herzlichen Glückwünsche, zum einem persönlich und zum anderen namens der 171 Sportvereine im „sportlichen“ Landkreis Schwandorf mit ihren über 57.000 Mitgliedern.
 
50 Jahre Arbeit für die sportbegeisterten Mitglieder der DJK. Hinter dieser erfolgreichen Arbeit stehen Frauen und Männer, die einen Großteil ihrer Freizeit dem Sport gewidmet haben. Sie haben als ehrenamtliche Funktionäre eine vorbildliche und unbezahlbare Arbeit geleistet. Als BLSV Kreisvorsitzender spreche ich allen meinen besten Dank dafür aus.
 
Das 50 jährige Jubiläum ist mit Erlaub aber auch Anlass, sich dankbar derer zu erinnern und denen zu danken, die damals die Initiative ergriffen haben. Mit über 700 Mitgliedern gehört die DJK Steinberg zu den größeren Vereinen im „sportlichen“ Landkreis Schwandorf. Die 30 jährige Abteilung Tennis gehört zu den erfolgreichsten Fachabteilungen. Dank und Anerkennung möchte ich für die gute Jugendarbeit, aussprechen. Immerhin trainieren über 200 Kinder und Jugendliche permanent bei der DJK Steinberg.
 
Der Vorstandschaft, der Abteilungsleitung und allen Mitgliedern wünsche ich eine fröhliche und erfolgreiche Feier. Der DJK Steinberg für die Zukunft eine weiterhin erfreuliche Entwicklung, viel Glück und sportlichen Erfolg.
 
Roger Anders
BLSV Kreisvorsitzender
 
© 2017 DJK SV Steinberg e.V.   |  Joomla Templates by Joomzilla.com
Back to Top

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/web1690/html/home/modules/mod_susnet_likebox/mod_susnet_likebox.php on line 18