full screen background image

Herzlich willkommen in der Tischtennisabteilung

  • Unsere Heimspiele in der Schulturnhalle
    Unsere Heimspiele in der Schulturnhalle
  • Jahresausflüge der Tischtennisabteilung
    Jahresausflüge der Tischtennisabteilung
  • Weinfest in der Oder
    Weinfest in der Oder

+++ Gerhard Rester ist alter und neuer Vereinsmeister +++ Alina Lich sichert sich den Titel bei den Damen +++

 

Am vergangenen Freitag fanden die Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung der DJK SV Steinberg statt. Diese wurden in den Kategorien Herren A (Bezirksliga und 1.Kreisliga), Herren B (bis 2.Kreisliga), Damen, Jungen und Mädchen durchgeführt. Insgesamt musste der umgehenden Erkältungswelle ein gewaltiger Tribut gezollt werden, sodass einige Spieler krankheitsbedingt passen mussten. Dennoch gingen insgesamt 29 Spieler und Spielerinnen an den Start, um die Krone im Verein zu ergattern. Bei den Mädchen hatte sich das Ergebnis bereits in den letzten Wochen angedeutet, da Leonie Fischer innerhalb ihres ersten aktiven Tischtennisjahres eine dermaßen enorme Spielentwicklung aufweisen kann, dass es bereits bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften ausreichte, den ersten Platz zu belegen. Ihre 5 Einzel konnte sie allesamt gewinnen. Platz 2 ging an Letizia Hecht, die in 5 Spielen viermal als Siegerin die Platte verlassen konnte. Platz 3 ging an Nele Woppmann. Bei den Jungen gab es gleich zwei Überraschungen. Mit Tim Rester kürte sich ein Bambinispieler unter all den „Größeren“. Alle 7 angetretenen Kontrahenten konnte er besiegen und blieb damit ungeschlagen. Dabei musste er auch nur einen einzigen Satz abgeben, was auf einen souveränen Sieg hindeutet. Die Silbermedaille ging an Adrian Ertl, der nur gegen Tim Rester den Kürzeren zog. Auch er hat erst vor gut einem Jahr aktiv zum Schläger gegriffen und eine starke Entwicklung durchlebt. Rang 3 sicherte sich Dominik Fischer mit 5:2 Spielen. In der Damenkonkurrenz setzte sich das Nachwuchstalent Alina Lich gegen ihre Konkurrentinnen durch. Mit 4 Siegen aus 4 Spielen blieb sie zwar ungeschlagen, musste sich aber im Spiel gegen Maria Kummetsteiner mächtig strecken und über die volle Distanz von 5 Sätzen gehen, um am Ende als Siegerin zu erstrahlen. Eben diese Maria Kummetsteiner blieb in allen anderen Partien ebenfalls ohne Niederlage, sodass sie sich den Vizemeistertitel sichern konnte. Platz 3 errang Anja Huber. Bei den Herren B erwischte Stefan Huber einen Glanztag, besiegte nicht nur seine direkten Konkurrenten seiner Leistungsklasse, sondern konnte sogar gegen Spieler der höheren Leistungsklasse A gewinnen. Dadurch sicherte er sich mehr als verdient den Titel bei den Herren B. Stefan Stauber und Johann Rothut kämpften sich ebenfalls aufs Siegerpodest und belegten Platz 2 und 3. Die einzige Titelverteidigung in diesem Jahr gelang Gerhard Rester bei den Herren A. Er machte es seinem Sohn Tim nach, blieb im gesamten Turnierverlauf ungeschlagen (9:0 Spiele und 27:4 Sätze) und krönte seine starke Leistung ebenfalls mit dem Titelgewinn. Eine kleine Überraschung schaffte Sebastian Meier, der sich nur Gerhard Rester geschlagen geben musste, ansonsten aber unbesiegt blieb und dabei gegen höher eingestufte Spieler gewann. Der vor Turnierbeginn leicht favorisierte Fabian Kammerl erreichte Platz 3.

 

Ergebnisübersicht  

Herren A

1.    Gerhard Rester

2.    Sebastian Meier

3.    Fabian Kammerl

4.    Robert Hetschger

5.    Christian Schindler

 

Herren B

1.    Stefan Huber

2.    Stefan Stauber

3.    Johann Rothut

4.    Fabian Kraus

5.    Michael Loders

 

Damen

1.    Alina Lich

2.    Maria Kummetsteiner

3.    Anja Huber

4.    Silke Riedhammer

5.    Lara Huber

 

Jungen

1.    Tim Rester

2.    Adrian Ertl

3.    Dominik Fischer

4.    Lorenz Kulzer

5.    Leo Meßmann

6.    Jonas Pretzl

7.    Stefan Probst

8.    Stefan Hartwich

 

Mädchen

1.    Leonie Fischer

2.    Letizia Hecht

3.    Nele Woppmann

4.    Lilly Hösl

5.    Julia Rester

6.    Lea Scharf

Termine Tischtennis

20.01.2018 16:00 Uhr
TTC Neukirchen am Brand - Damen I
20.01.2018 16:30 Uhr
TV Wackersdorf IV - Herren III
20.01.2018 17:30 Uhr
ASV Fronberg - Herren I
20.01.2018 18:30 Uhr
Herren IV - TSV Detag Wernberg V
26.01.2018 19:00 Uhr
KF Oberviechtach - Herren II
26.01.2018 20:00 Uhr
Damen III - FC Chammünster

Herzlich willkommen

Hallo liebe Freunde des wahrscheinlich schnellsten Sports der Welt, die Tischtennisabtei- lung der DJK SV Steinberg e.V. begrüßt Euch ganz herzlich auf ihrer Website. Hier gibt es die wichtigsten Infos zu unseren Aktivitäten.
 
Unsere Sportstätte befindet sich in der Grundschule der Gemeinde Steinberg am See, dort trainieren wir immer Dienstag und Donnerstag. In der Wettkampfzeit finden auch unsere Meisterschafts- und Pokalspiele statt. Wer einmal vorbeischauen möchte, kann das gerne und unverbindlich tun. 
 
Mit sportlichen Grüßen
 
Fabian Kammerl
Abteilungsleiter
 
 
 
 

 

© 2018 DJK SV Steinberg e.V.   |  Joomla Templates by Joomzilla.com
Back to Top

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/web1690/html/home/modules/mod_susnet_likebox/mod_susnet_likebox.php on line 18